Danke für Ihr Interesse an wirksamen Lagerprozessen.

Mit diesem Fragebogen bereite ich mich auf unser Telefonat vor. Damit kann ich Sie im ersten Telefonat zielführend über mögliche Einsparungen und Entlastungen beraten. Bitte füllen Sie ihn jetzt aus.

Ich freue mich auf unser Gespräch.
Herzlich, Ihre Dipl.-Ing. Doris Paulus

Allgemeine Fragen, damit wir wissen, mit wem wir das Vergnügen haben.

Bitte teilen Sie uns Ihren Namen mit:*
Pflichtfeld!
Bitte teilen Sie uns Ihre direkte E-Mail Adresse mit:*
Pflichtfeld!
Bitte geben Sie uns die Telefonnummer, unter der Sie erreicht werden möchten und können:*
Pflichtfeld!
Die Internetadresse der Firma:*
Pflichtfeld!
In welcher Branche arbeiten Sie?
Pflichtfeld!
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?*
Pflichtfeld!
Was stört Sie aktuell am meisten im Lager oder was hat Sie bewegt, sich bei uns zu melden?*
Pflichtfeld!
Handelt es sich bei dem Gesprächspartner um den/ die Entscheider? Es ist erforderlich, dass Frau Paulus bei dem Telefontermin mit dem Entscheider über die Investition spricht.*
Pflichtfeld!

Jetzt fragen wir noch die wichtigsten Prozesse ab um ein erstes Bild Ihres Betriebes zu bekommen.

Projektbezogenes Material (Kommissionsmaterial) wird bei uns von folgenden Personengruppen im Betrieb bestellt:*
Pflichtfeld!
Wer bestellt sonst noch Kommissionsmaterial?
Pflichtfeld!
Verbrauchsmaterial (Standardmaterial wie z.B.: Schrauben, Silikon, Montagematerial, Klebebänder usw.) bestellt bei uns:*
Pflichtfeld!
Hier können Sie uns weitere Infos geben welche Person derzeit dieses Material bestellt:
Pflichtfeld!
Die Warenannahme erledigt bei uns:*
Pflichtfeld!
Die Warenannahme erledigen verschiedene Leute? Bitte hier eintragen falls ja:
Pflichtfeld!
Die Wareneingangsprüfung (für uns der zweite Schritt) erledigt bei uns:*
Pflichtfeld!
Gibt es noch gar keine Wareneingangsprüfung? Hier können Sie kommentieren:
Pflichtfeld!
Die Arbeitsvorbereitung bekommt eine Information, dass das Material geliefert wurde von:*
Pflichtfeld!
Die Arbeitsvorbereitung bekommt gar keine Info und muss selbst hinlaufen und nachschauen? Dann bitte hier kurz festhalten:
Pflichtfeld!
Den Baustellenrücklauf und die Retourenabwicklung bzw. die Resteverwaltung erledigt bei uns:*
Pflichtfeld!
Niemand macht das so wirklich? Bitte hier eine kleine Info an uns:
Pflichtfeld!

Welche Erwartungen haben Sie?

Ich habe folgende Erwartung, den Umsatz (bei gleichen Kosten) durch effektive Lagerorganisation zu steigern, weil z.B. mehr Aufträge pro Tag erledigt werden können (unsere Kunden berichten von 10-20%):*
Pflichtfeld!
Ich habe folgende Erwartung, den Materialeinkauf einzusparen, weil Material anschließend wiedergefunden wird und nicht zweimal bestellt wird um:*
Pflichtfeld!
Ich erwarte, Suchzeiten, Einkaufsfahrten usw. bei meinen Werkstattmitarbeitern / Monteuren zu reduzieren bzw. die Produktivität zu erhöhen um:*
Pflichtfeld!
Kleiner Tipp: Wenn Sie weniger als 30 MInuten Suchzeiten täglich anklicken möchten, dann ist Ihr Betrieb optimiert. Glückwunsch! Aus welchem Grund melden Sie sich dann?
Pflichtfeld!

Welche Struktur hat die Firma?

Mitarbeiterzahl gesamt (als Zahl):*
Pflichtfeld!
Davon gewerbliche Mitarbeiter (WE=Werkstatt, MON=Monteure, KD=Kundendienst):*
Pflichtfeld!
Mit wieviel Euro/Stunde netto verkaufen Sie eine durchschnittliche Facharbeiter- Stunde (Eingabe als Zahl)?:*
Pflichtfeld!
Wieviele Vollzeit- Lageristen / Lagerhelfer hat der Betrieb?:*
Pflichtfeld!
Welches EDV Programm (Branchenprogramm oder ERP Software) nutzen Sie?:*
Pflichtfeld!

Nur noch ein paar letzte Fragen:

Was möchten Sie uns noch mitteilen (z.B. zum Thema persönliche Entlastung, geplanter Anbau, Neubau, Umzug, geplante Übergabe- oder Übernahme der Firma usw.)?:
Pflichtfeld!
Unser Gesprächspartner arbeitet in der Firma als:*
Pflichtfeld!
Sie arbeiten:
Pflichtfeld!

Vielen Dank für die Informationen. Jetzt geht es zur Terminbuchung im Kalender von Frau Paulus. Wann soll unser Gespräch stattfinden?

© Paulus Lager GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten.
Scroll to Top