So funktioniert die Lageroptimierung mit dem Paulus-Lager

Ihr gesamter Materialfluss sowie alle Bestell- und Liefervorgänge werden auf einfache Weise transparent gemacht. Dazu ist EDV nicht unbedingt notwendig, aber sehr hilfreich. Ihre Mitarbeiter steuern und kontrollieren alle Prozesse mit einfachen Materialkarten, auf denen die minimale und maximale Lagermenge pro Artikel vermerkt sind.

Standardmaterial und Kommissionsmaterial werden zum Beispiel in einem Bestellvorgang  klug gebündelt. Damit sinken die Frachtkosten, Ihr gesamter Einkauf wird effektiver. Für jeden Artikel gibt es einen festen Lagerort. Suchzeiten und fehlende Standardartikel gehören damit der Vergangenheit an.

Das Paulus-Lager ist eine durchdachte Kombination aus Standardmaterial und Kommissionsmaterial. Beide Materialströme werden sinnvoll verknüpft, damit im Betrieb der Aufwand sinkt.

 

Die einfache Funktionsweise:

  • Für jeden Artikel gibt es einen festen Lagerort
  • Es gibt keine Suchzeiten mehr
  • Feste Mengen sorgen für eine stehende Inventur
  • Für Ihre Monteure und Werkstattmitarbeiter auf Wunsch auch ohne EDV

 

Möchten Sie wissen, welche konkreten Vorteile ein Paulus-Lager® für Ihren Betrieb hat? Dann fordern Sie jetzt mehr Informationen an oder vereinbaren eine telefonische Kurzberatung ohne Berechnung.

Paulus-Lager GmbH

Kerkstiege 28, 48268 Greven

Geschäftsführerin: Dipl.-Ing. Doris Paulus

Tel. +49 (0)2571/540 41-60

Fax +49 (0)2571/540 41-89

E-Mail: erfolg[@]paulus-lager.de